schaller_patfalu17

Patfalu Schaller vom See 2017

In den Korb
  • Beschreibung

Weingut Schaller vom See, Podersdorf

Patfalu 2017
92 Punkte - A la Carte Weinguide 2019

Diese Cuvée trägt den altungarischen Namen des Ortes Podersdorf: Patfalu.
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Zweigelt & Sankt Laurent
Riede: Hallebühl, Weißlacken, Großfeld
Weingarten: Die Reben sind zwischen 17 und 27 Jahren alt und wachsen auf Schotter und tiefgründigen Sandböden mit lehmigem Unterboden.
Lese: Die Trauben wurden am 4.9., 26.9. und 10.10.2017 geerntet.
Vinifikation: 10 tägige Maischevergärung bei 30 - 33°C. Säureabbau und Lagerung im Stahltank. Ausbau erfolgte 12 Monate in gebrauchten Barriquefässern.
Weinbeschreibung: Trocken, diese Rotweincuvée zeigt sich kraftvoll, sehr harmonisch und ausgewogen.
Empfohlene Serviertemperatur: Am besten bei 16 – 18 °C servieren
Speisenbegleitung: Hervorragend zu Wildspeisen sowie zu allen anderen dunklen Fleischarten.

Alkohol: 14% vol.   Säure: 4,6g/l   Restzucker: 1g/l