dw_gv_federspiel_terrassen_2017_20180711142615

Grüner Veltliner Federspiel Terrassen Domäne Wachau 2017 € 9,50

In den Korb
  • Beschreibung

Domäne Wachau, Dürnstein

Herkunft: Wachau | Sorte: Grüner Veltliner | Produzent: Domäne Wachau

Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den besten Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau. “Federspiel” bezeichnet trockene, mittelgewichtige und besonders elegante Weine der Wachau.

Terrassen
Herkunftsgebiet ist die gesamte Wachau mit ihrem besonderen Mikroklima und Urgesteinsboden. Nur Trauben von steilen Terrassen-Weingärten werden für diesen Wein verwendet. So wird ein klarer und einheitlicher Wachauer Weinstil mit viel Frucht erlangt.

Weinbeschreibung
Leuchtendes Grüngelb; ausgeprägter Duft in der Nase mit Aromen nach grünem Apfel und weißem Pfeffer, etwas Mango und zarte Kräuternoten; mittelgewichtig am Gaumen mit einer erfrischenden Säure, harmonisch und saftig mit fruchtbetontem und würzigem Abgang. Ein charakteristisches Federspiel vom Grünen Veltliner, ausgewogen, balanciert und sehr typisch.

Genuss
Ideal gut gekühlt aus dem Kühlschrank bei ca. 9°C. Der Wein ist jung zu trinken, hat aber auch 2-3 Jahre Lagerpotential. Passt hervorragend zu gebackenen Gerichten wie Wiener Schnitzel, zu Geflügel und diversen Fischgerichten.

Federspiel® ist eine geschützte Marke des Vereins Vinea Wachau Nobilis Districtus e.V.